Prof. Dr. Magnussen für das HHer Abendblatt: Digitalisierung in der Medizin

Prof-Dr-Magnussen-MEDIZINICUM-Hamburg

Herr Professor Magnussen veranstaltet ab 4. Oktober eine Vortragsreihe über Digitalisierung insbesondere in der Medizin. Wir gratuliere Herrn Professor Magnussen für diese innovative Idee. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.abendblatt.de/region/stormarn/article215462473/Digitalisierung-So-veraendert-sich-unsere-Welt.html

Funktionelle Dyspepsie (Reizmagen)

Gastroenterologie-MEDIZINICUM-Hamburg-Start

Oberbauchschmerzen, Völlegefühl, Übelkeit, gelegentlich auch Erbrechen ohne erkennbare Ursache bei unauffälliger Magenspiegelung können Symptome einer funktionellen Dyspepsie sein. Bereits kleine Mahlzeiten können Beschwerden erzeugen. Die Ursache ist letztlich auch bei … WeiterlesenFunktionelle Dyspepsie (Reizmagen)

Das Reizdarmsyndrom

zentrum-magen-darm-heilkunde

Die Erkrankung ist charakterisiert durch chronische, d.h. länger als drei Monate anhaltende Bauchschmerzen, Blähungen oder Unwohlsein mit oftmals Besserung der Beschwerden nach dem Stuhlgang, meist assoziiert mit einer Änderung der … WeiterlesenDas Reizdarmsyndrom

Wenn der Bauch streikt

Die Buchläden sind voller Ratgeberliteratur für all diejenigen, die sich auf ihr Bauchgefühl offenbar nicht mehr gut verlassen können. In den Supermärkten werden regalweise Lebensmittel für Menschen mit Verdauungsbeschwerden angeboten … WeiterlesenWenn der Bauch streikt

Wie werden digitale Ulzerationen behandelt?

Zentrum-fuer-rheumatologie

Wie werden digitale Ulzerationen behandelt? Zur Basis-Behandlung digitaler Ulzerationen gehört eine regelmäßige lokale Wundversorgung, Verbandsaustausch und Schmerzmanagement. Digitale Ulzerationen sind infektionsgefährdet. Daher sind häufig Antibiotikagaben notwendig. Bis 2008 gab es … WeiterlesenWie werden digitale Ulzerationen behandelt?

Digitale Ulzerationen – schmerzhafte Begleiterscheinung bei systemischer Sklerose

Zentrum-fuer-rheumatologie

Was sind digitale Ulzerationen? Digitale Ulzerationen sind sehr schmerzhafte und nur schwer heilbare offene Wunden meist an Fingern und Zehen, die Narben hinterlassen. Die Geschwüre beeinträchtigen die Patienten in der … WeiterlesenDigitale Ulzerationen – schmerzhafte Begleiterscheinung bei systemischer Sklerose

Neues aus der Gynäkologie

Gynaekologie-MEDIZINICUM-Hamburg

Die Operation bei Brustkrebs wird immer schonender: Bei mehr als 80 % der Frauen kann eine brusterhaltende Operation vorgenommen werden. Und durch die sogenannte „Wächter-Lymphknoten“-Technik (Sentinel) kann meist auf eine … WeiterlesenNeues aus der Gynäkologie

Herzinfarkt im jungen Alter: Gendefekt kann Auslöser sein

zentrum-fuer-herz-lunge-gefaesse

Oft kommt die Diagnose erst, wenn es zu spät ist: nach Herzinfarkt oder plötzlichem Herztod. Ärzte der Deutschen Herzstiftung beklagen, dass die Dunkelziffer der Personen mit der genetisch vererbbaren und … WeiterlesenHerzinfarkt im jungen Alter: Gendefekt kann Auslöser sein

„In aller Munde“: Vitamin D Mythos oder Multitalent?

Osteologie-Osteoporose-MEDIZINICUM-hamburg-2

Früher gab es Lebertran, weil schon unsere Groß-und Urgroßeltern wussten, dass Kinder ohne ausreichende Vitamin D Zufuhr in Gefahr waren, eine Knochenkrankheit namens Rachitis zu entwickeln. Besonders gefährdet waren die … Weiterlesen„In aller Munde“: Vitamin D Mythos oder Multitalent?

info@medizinicum.de
Fax: 040 – 320 88 31-30
Kontaktformular >>

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 08.00-18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

KLINIKUM STEPHANSPLATZ
Stephansplatz 3
20354 Hamburg

info@radiologie-stephansplatz.de
Fax: 040 – 41 91 95-220
Kontaktformular >>

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 08.00-19.00 Uhr

Sa. 8.00-15.00 Uhr

RADIOLOGIE STEPHANSPLATZ
Stephansplatz 3

20354 Hamburg

info@mvz-meine-aerzte.de
Fax: 040 – 298 444-30

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

MVZ – Meine Ärzte
Stephansplatz 3

20354 Hamburg

x
Termin
Privat versichert Gesetzlich versichert Radiologie (alle)
Rezept