Dr. A. Schieweck-Güsmer

Facharzt für Innere Medizin, Rheumatologie

Weitere Infos zu Dr. Schieweck-Güsmer

1988-1995Universität Hamburg und University of London
Promotion

„cum laude“ zum Thema:

„Expressed Emotion und generalisierte und bereichsspezifische Kontrollüberzeugungen bei Angehörigen, Therapeuten und schizophrenen Patienten“ PD Dr.Stark (Universität Hamburg) in Kooperation mit dem Institute of Psychiatry der University of London (Prof. J. Leff)

Ärzliche Tätigkeit 
1996-1997AK Ochsenzoll, Hamburg, Abteilung für Naturheilverfahren und Physikalisch-Rehabilitative Medizin
1998-1999Klinikum Nord Hamburg, 1. Medizinische Abteilung und DRK-Krankenhaus Rissen, Hamburg, Medizinische Abteilung A
1999-2003Wilhelmsburger Krankenhaus Groß Sand, Hamburg, Abteilung für Innere Medizin
2003-2004Dialysezentrum Altona, Hamburg
2004-2006AK Barmbek Hamburg, Abt. Nephrologie
2006-2010Dialysezentrum Hamburg-West
2007Facharzt für Innere Medizin
2010-2019Asklepios Klinikum Altona, Hamburg, Abteilung für Rheumatologie, Immunologie und Nephrologie (Chefarzt Dr. K. Ahmadi-Simab, ab 01.03.2014 Prof. I. Kötter). Funktionsoberarzt, Aufbau und Leitung der $116b-Ambulanz. Hygienebeauftrater.

Standorte & Kontakt

x
Termin
Stephansplatz Othmarschen Nienstedten
Rezept