Dr. med. Bettina Panzer

Fachärztin für Innere Medizin, Nephrologie

Weitere Infos zu Dr. Panzer

1989 – 1996Studium der Humanmedizin an der Ludwig Maximilian Universität, München und Albert Ludwig Universität, Freiburg
1996Promotion in der Klinik für Herzchirurgie, Freiburg
1996 – 2002Assistenzärztin an der Klinik für Nephrologie /Osteologie Medizinische Klinik IV, Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf
2003Assistenzärztin am Ospedale Regionale Bellinzona e Valli Faido/Schweiz
2004 – 2008Assistenzärztin in der Abteilung für Innere Medizin Krankenhaus Buchholz i.d. Nordheide
2006Fachärztin für Innere Medizin
2007Fachärztin für Innere Medizin-Nephrologie
2008 – 2016Oberärztin der Abteilung Innere Medizin, Krankenhaus Buchholz i.d. Nordheide (Schwerpunkte: Sonographie, Nephrologie, Rheumatologie mit ambulanter Sprechstunde und stationärer Versorgung)
2016 – 2017Ärztin am Klinikum Bad Bramstedt, Abteilung Rheumatologie und Immunologie
Seit 2018Ärztin am Klinikum Stephansplatz und MEDIZINICUM MVZ-Meine Ärzte
  • Fachärztin für Innere Medizin
  • Fachärztin für Nephrologie
  • Fachkunde Strahlenschutz Notfalldiagnostik
  • DEGUM Ultraschalldiagnostik inkl. Doppler und Duplexsonographie

Sämtliche entzündlich-rheumatische Systemerkrankungen

Chronische Gelenk- und Wirbelsäulenentzündungen:

  • Rheumatoide Arthritis
    • Seropositive Rheumatoide Arthritis
    • Seronegative Rheumatoide Arthritis
  • Spondyloarthritiden
    • Schuppenflechtenarthritis (Arthritis psoriatica)
    • Morbus Bechterew/ankylosierende Spondylitis
    • Spondylarthritis bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa, M. Crohn)
    • Infektbedingte Arthritiden (reaktive Arthritiden)
  • Arthritiden bei anderen Grunderkrankungen, z. B. bei Stoffwechselerkrankungen
    • Gicht, oder andere Kristallarthropathien
    • Hämochromatose
    • Sarkoidose
    • Schilddrüsendysfunktion

Kollagenosen (Bindegewebserkrankungen):

  • Systemischer Lupus erythematodes
  • Sklerodermie/systemische Sklerose
  • Polymyositis/Dermatomyositis
  • Sjögren-Syndrom
  • Mischkollagenosen
  • Vaskulopathie bei Kollagenosen
    • Pulmonal-arterielle Hypertonie (Lungenhochdruck)
    • Digitale Ulzera (akrale Durchblutungsstörungen)
  • Vaskulitiden (Gefäßentzündungen)
Großgefäßvaskulitis:Riesenzellarteriitis (RZA)
Takayasu- Arteriitis (TA)
Vaskulitis mittelgroßer GefäßePolyarteriitis nodosa (PAN)
Kawasaki-Erkrankung
KleingefäßvaskulitisANCA-assoziierte Vaskulitis (AAV)
Granulomatose mit Polyangiitis (GPA, Wegener)
Eosinophile Granulomatose mit Polyangiitis (EGPA, Churg-Strauss)
Mikroskopische Polyangiitis (MPA)
Vaskulitis variabler GefäßgrößenBehçet-Erkrankung (BD)
Cogan-Syndrom (CS)
Vaskulitis einzelner OrganePrimäre Angiitis des ZNS (PACNS)
Kutane leukozytoklastische Angiitis (CLA)
Vaskulitis bei systemischer ErkrankungRheumatoide Vaskulitis
Vaskulitis mit wahrscheinlicher ÄtiologieVaskulitis bei Kollagenose, bei Sarkoidose

Weitere Krankheitsbilder:

  • Immundefekt-Syndrome
  • Adultes Still-Syndrom
  • Hereditäre Periodische Fiebersyndrome (HPF)
  • Hypereosinophiles Syndrom
  • Raynaud-Syndrom
  • Sarkoidose
  • Thrombangiitis obliterans
  • Livedo-Vaskulopathie
  • Uveitis-assoziierte Erkrankungen
  • Borreliose
  • Osteoporose

Öffnungszeiten:
Mo., Mi., + Fr. 08.00-18.00 Uhr
sowie Di. + Do. 08.00-19.00 Uhr

KLINIKUM STEPHANSPLATZ
Stephansplatz 3
20354 Hamburg

info@mvz-meine-aerzte.de
Fax: 040 – 298 444-30
Kontaktformular >>

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

MVZ – Meine Ärzte
Stephansplatz 3

20354 Hamburg