Prof. Dr. med. Volker Wening

Facharzt für Orthopädie, spezielle Unfallchirurgie, Sporttraumatologie und Chirurgie

Weitere Infos zu Prof. Dr. Wening

  • Medizinstudium an den Universitäten Heidelberg und Düsseldorf
  • Promotion „magna cum laude“ an der Medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg, Thema: „Akrokeratoelastoidosis“ (Prof. Jung)
  • Max-Planck-Institut für Medizinische Forschung“ in der Abteilung Physiologie
  • Division of Metabolism, Veterans Administration Hospital, La Jolla, USA
  • Wissenschaftlicher Assistent an der Medizinischen Universitätsklinik Heidelberg
  • Wissenschaftlicher Assistent an der Medizinischen Klinik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE)
    1969Student der Chemie und Physik und Medizin an der Technischen Universität Hannover
    1976Staatsexamen in Hamburg
    1978Approbation als Arzt
    1978Promotion:
    „Zur Therapie der Harnröhrenstruktur mit der
    Urethrotomia interna”(19.04.1978, FachbereichMedizin, Hamburg)
    1984Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abt. für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie des UKE
    (Prof. Dr. K. H. Jungbluth)Wissenschaftlicher Hochschulassistent
    1985Arzt für Chirurgie
    1987Arzt für Unfallchirurgie
    1989Leitender Oberarzt der Abteilung Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am UKE, Hamburg
    1992Habilitation
    „Experimentelle Untersuchung zu biologischen
    Reaktionen nach Ersatz des vorderen Kreuzbandes durch eine Kunststoffprothese aus Polyparaphenylenterephtalamid”
    1994Fachkundenachweis Rettungsdienst
    1994Ruf als Universitätsprofessor für Unfall-und Wiederherstellungschirurgie an der Universität Hamburg
    1995Chefarzt der Abteilung Unfall-und Wiederherstellungschirurgie des AK Altona, Hamburg
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Osteoporosediagnostik/-therapie
  • Arthrose-Behandlung
  • Extracorporale Stoßwellen-Therapie in der Orthopädie
  • Kalkschulter („Tendinitis calcarea“)
  • Bandscheibenleiden
  • Gelenkinjektion
  • Gelenkpunktion
  • Infiltrationstherapie
  • Infusionen bei Schmerztherapie
  • Nervenwurzelblockade
  • Orthopädische Einlagen
  • Orthopädische Hilfsmittel
  • Orthopädische Schuhe
  • Röntgendiagnostik (digital)
  • Schmerztherapie
  • Sonographie
  • Sonographisch geführte Gelenkpunktion
  • Sonographisch geführte Injektion
  • Sporttraumatologie
  • Unfallbehandlung
  • Verbände
  • Ambulante Operationen:
    • Finger- und Handgelenke
    • Spiegelung großer Gelenke
    • Kreuzbandersatz
    • Knorpelschäden
    • In Zusammenarbeit mit Ärzten der Klinik: Sporttraumatologie

KLINIKUM STEPHANSPLATZ
Privatpatienten & Selbstzahler
Termine unter Telefon:

Wir sind auch erreichbar über
Telegram und WhatsApp:

HH-MEDIZINICUM-Telegram-Termin-heller  HH-MEDIZINICUM-WhatsApp-Termin

info@medizinicum.de
Fax: 040 – 320 88 31-30

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

KLINIUM STEPHANSPLATZ
Stephansplatz 3
20354 Hamburg

RADIOLOGIE STEPHANSPLATZ
Privatpatienten & Gesetzlich Versicherte
Termine unter Telefon:

Wir sind auch erreichbar über
Telegram und WhatsApp:

HH-MEDIZINICUM-Telegram-Termin-heller HH-MEDIZINICUM-WhatsApp-Termin

info@radiologie-stephansplatz.de
Fax: 040 – 41 91 95-220
Kontaktformular >>

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 08.00-19.00 Uhr

Sa. 8.00-15.00 Uhr

RADIOLOGIE STEPHANSPLATZ
Stephansplatz 3

20354 Hamburg

MVZ – MEINE ÄRZTE
Gesetzlich Versicherte
Termine unter Telefon:

Wir sind auch erreichbar
über Telegram und WhatsApp:

HH-MEDIZINICUM-Telegram-Termin-heller HH-MEDIZINICUM-WhatsApp-Termin

info@mvz-meine-aerzte.de
Fax: 040 – 298 444-30
Kontaktformular >>

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

MVZ – Meine Ärzte
Stephansplatz 3

20354 Hamburg