Zentrum für Radiologie Hamburg

Sämtliche Zentren unseres Hauses kooperieren mit der Radiologie, da sie oft entscheidende Bausteine in der Abklärung und Diagnostik unklarer Erkrankungsbilder liefert.

Dabei kann Ihnen die radiologische Abteilung die komplette Bandbreite konventioneller (sogenannter nativer) Röntgendiagnostik anbieten, aber auch das vollumfängliche Spektrum modernster Computertomographien (CT) und Magnetresonanztomographien (MRT). Unserer radiologischen Kollegen am Stephansplatz Hamburg sind auch interventionell therapeutisch tätig, insbesondere wenn in Kooperation mit unserer Orthopädie eine periradikuläre Infiltrationstherapie (PRT) bei degenerativen Wirbelsäulenerkrankungen durchgeführt wird.

Besonders ist, dass sämtliche Untersuchungen kurzfristig durchgeführt werden können und selbst für MRT-Untersuchungen in keinem Fall lange Wartezeiten entstehen. Ist die Untersuchung durchgeführt worden, so wird der Befund umgehend mit Ihnen besprochen und Sie müssen nicht erst umständlich auf das schriftliche Ergebnis warten. Den veranlaßenden Kollegen des MEDIZINICUM Hamburg wird der Befund zeitnah am Monitor präsentiert, so dass resultierende therapeutische Konsequenzen ohne Zeitverzögerung gezogen werden können.

180724-Logo-Medizinicum-Uebersichtsseiten

Öffnungszeiten:
Mo., Mi., + Fr. 08.00-18.00 Uhr
sowie Di. + Do. 08.00-19.00 Uhr

KLINIKUM STEPHANSPLATZ
Stephansplatz 3
20354 Hamburg

info@mvz-meine-aerzte.de
Fax: 040 – 298 444-30
Kontaktformular >>

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 08.00-18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

MVZ – Meine Ärzte
Stephansplatz 3

20354 Hamburg